Stadt und Handel in der Innovationspflicht

23. November 2017

Es war ein Kino-Nachmittag der besonderen Art: zur vierten Tagung der Erfahrungsaustauschgruppe „Stadtmarketing im Großherzogtum Luxemburg“ trafen sich Vertreter von 13 luxemburgischen Städten und Gemeinden, der clc und des Wirtschaftsministeriums im Cinémaacher in Grevenmacher. Die Kinosessel waren zwar äußerst komfortabel, die spannenden Vorträge zum Zukunftsthema „Die digitale Stadt“ sollten aber doch den einen oder anderen der 45 Teilnehmer bewegen, traditionelle Komfortzonen in der Stadtentwicklung zu verlassen.

Read more

Revitalisierung des innerstädtischen Handels: LetzShop.lu

17. November 2017

Zumindest administrativ ist nun der offizielle Startschuss gefallen: am 17. November wurde das vom Wirtschaftsministerium initiierte ‚Groupement d’intérêt économique‘ (GIE) „Luxembourg for Shopping“ gegründet. Das GIE wird sich um die Onlinestellung und Betreuung des digitalen Markplatzes „LetzShop.lu“ kümmern.

Read more

Europäische Kommission startet „Digital Cities Challenge“

6. November 2017

Am 10. Oktober 2017 wurde im Rahmen der Europäischen Woche der Regionen und Städte (DG GROW und DG REGIO) der „Digital Cities Challenge“ ausgerufen. Die Städte Europas sind eingeladen, die Lebensqualität ihrer Bürger durch die Entwicklung und Einführung digitaler Prozesse zu verbessern.

Read more

Kreatives Engagement für Ettelbrücks leere Geschäftsflächen

6. November 2017

Es ist ein an sich ruhiger Abend in Ettelbrücks Grand-Rue im November 2016: Die meisten Geschäfte haben bereits ihr Tagesgeschäft erledigt und sind geschlossen, nur die Nummer 105 ist hell erleuchtet. Im Innern drängen sich die Menschen. Es ist der Eröffnungsabend von „Taste of Africa“, einem Pop-Up-Store, der seine Produkte über die Adventszeit in einem zuvor leerstehenden Geschäftslokal anbietet. Ettelbrück engagiert sich seit einiger Zeit aktiv im Geschäftsflächenmanagement.

Read more