‚Potenzialflächen‘ – ist es Zeit für einen neuen Flächenbegriff?

5. Dezember 2017

Schlagworte wie Digitalisierung, Big Data und Internet of Things sind überall zu hören. Wenn es speziell um Zukunftsfragen von Städten und Kommunen geht, ist immer häufiger auch von ‚Smart Cities‘ also intelligenten Städten oder von ‚Digital Cities‘ die Rede. Nicht ohne Grund, denn die Digitalisierung macht auch vor den städtischen Bereichen und Services nicht Halt.

Read more

Herausforderungen für die Einzelhandelsentwicklung

3. Oktober 2017

Die Umwälzungen im Einzelhandel beschäftigen nicht nur viele Einzelhändler, sondern auch vermehrt die Städte und Gemeinden. Kommunen und Handelsunternehmen stellen sich die Frage nach der zukünftigen Beziehung von (Innen-)Stadt und Einzelhandel. Das Institut pour la ville et le commerce in Paris suchte im Rahmen der Konferenz „L’urbanisme commercial en Europe. Territoires et acteurs du commerce en quête d’un nouveau dialogue“ nach Antworten.

Read more

Echternach feiert Brückenfest

5. September 2017

Die Weltkulturerbe-Stadt Echternach und die deutsche Grenzgemeinde Echternacherbrück schlagen europäische Brücken: Anlässlich des “Nopeschfestes” (“European Neighbours’ Day”) Ende Mai 2016 feierte man in Echternach die Nachbarschaft mit Echternacherbrück auf ganz besondere Art und Weise und wählte zum Ort der Feier die Grenzbrücke über der Sauer aus.

Read more

Stadt und Handel – ein unzertrennliches Paar?

30. August 2017

Stadt und Handel weisen seit Jahrhunderten enge Wechselbeziehungen und Synergieeffekte auf. Als traditionelle Orte des Handels und der Kommunikation nehmen die Stadtzentren seit je her eine ganz besondere Rolle ein: Hier entstanden beispielsweise die ersten Marktplätze, der Ursprung des städtischen Handels. Auch heute noch prägen sie das Bild vieler Städte und Gemeinden.

Read more